!!! Neu !!!

Seit 2014 gibt es bei uns den Button "Kundenmeinungen". Schreiben Sie uns per Email Ihre Erfahrung mit der Hundeschule Richtungswechsel und wir veröffentlichen diese hier.

Aktualisiert Dez.15

 

Von Jochen und Moni aus Steppach

Hallo Ihr beiden, 

sind nun seit August mit unseren Sammy in Eurer Hundeschule und sind von Anfang an von Euch beiden total super aufgenommen worden.

Eure Fachkompetenz und die ruhige Art wie Ihr mit all den Euch zugetragenen Problemen umgeht ist beispielhaft.Ihr habt immer ein offenes

Ohr und steht einen jeder Zeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir können nur sagen macht weiter so und wir freuen uns auf weitere lehrreiche und schöne Stunden mit Euch. 

Liebe Grüße von Jochen,Moni und unseren Sammy

_________________________________________________________________________ 

Von Melanie und Spike aus Adelsdorf

Hallo ihr beiden, 

endlich haben wir für unseren kleinen Dickkopf die richtige Hundeschule gefunden. Wir sind absolut begeistert und können euch nur weiterempfehlen. 

Egal ob Hund oder Mensch, wir lernen in den Einzelstunden immer wieder dazu und die Treffen zum Üben sind genial.
Durch Richtungswechsel sind wir auf dem richtigen Weg. 
Vielen Dank!
Liebe Grüße Melanie und Spike 

__________________________________________________________________________

Von Max und Stephi aus Hemhofen

Liebe Bianca und lieber Alex,

Seit Anfang Juli diesen Jahres steht ihr uns mit Rat und Tat zur Seite. Schon bei unserem ersten Telefonat hat man gemerkt wie bemüht ihr seid und geduldig jede Frage beantwortet. Bevor wir euch kannten war Hundeschule nur ein Pflichtprogramm ohne jeglichen Erfolg. Mit euch macht jede Einzel- oder Gruppenstunde so viel Spaß, dass man sich jedesmal auf die nächste freut. Ihr besitzt die Fähigkeit einem seine Fehler aufzuzeigen ohne sich dabei schlecht zu fühlen. Ihr habt uns gezeigt, dass es immer einen Weg gibt etwas zu verändern. Durch euch haben wir gelernt die Hoffnung nie aufzugeben und auch in kleinen Erfolgen neue Kraft zu schöpfen. Mit dem Wissen, das ihr mit uns teilt, konnten wir bei unseren drei Fellnasen schon so viel erreichen. Wir möchten euch für eure Mühe, eurer Zuverlässigkeit, euren immer wieder neuen Ideen und eurer herzlichen Art bedanken!  Wir freuen uns auf viele weitere lehrreichen Stunden mit euch! Ela, Bailey, Eddy, Max und Stephi :) 

_________________________________________________________________________

Von Familie Schock aus Adelsdorf

Eigentlich waren wir zufrieden mit unserem Finjo. Leider haben sich im Laufe der Zeit einige Probleme ergeben, die wir mit einigen Hundeschulen versuchten zu beseitigen. Fehlanzeige! Unser Hund verfiel immer wieder ins alte Muster. Durch Empfehlungen von Freunden haben wir uns noch 1x aufgerafft eine neue Hundeschule zu besuchen. Es war ein voller Erfolg!
Macht weiter so!!!
Ein dickes Dankeschön aus Adelsdorf von Finjo

_________________________________________________________________________

Von Alexandra mit Caillou aus Heroldsbach 

Hallo Ihr Beiden!
Ich möchte mich recht herzlich für Euere Hilfe bedanken. Wir stehen zwar noch am Anfang, aber der Erfolg bis jetzt ist enorm. Endlich Hundetrainer, die einem helfen, den Alltag mit Hund gut zu meistern, auch bei dem ein oder anderem Problem. Ihr seid super!
Liebe Grüße Alexandra und ein wesentlich entspannterer Caillou!
__________________________________________________________________________

Von Dieter aus Neustadt a.d.Aisch

Hallo Alex, ich möchte mich ganz herzlich für deine tolle Hilfe bedanken. Durch deine Beratung und die intensiven Gespräche, den freundlichen, ruhigen Umgang mit Mensch und Hund, wurde aus dem unruhigen, kläffenden, aufgedrehten Labbi, ein entspannter und vorallem glücklicher Hund. Ich hätte nie gedacht, irgendwann problemlos mit Ihm an anderen Hunden vorbeigehen zu können, aber allein durch die wenigen Stunden bei dir, hat er gelernt, seinen Artgenossen nicht mit Angriff begegnen zu müssen. Und das Training war wirklich spitze. Man kann dich nur weiterempfehlen! Herzlichen Dank! Liebe Grüße und ein schönes Osterfest wünscht Dieter

___________________________________________________________________________

von Simone und Klaus

Hallo Alex,

wenn Hundeschule, dann nur zu Euch.

Für Problemhunde Ansprechpartner Nr. 1 in Franken

4 Hunde:

Cane Corso, Boerboel, Herden Mix, Bully Mix

Um unsere Probleme ärmer - um unser Wissen reicher. Dank Euch !

Sehr fundiertes Wissen, Rassebezogene Arbeit, empfehlenswert.

Wir können alle vier behalten, DANKE!!!

________________________________________________________________________ 

von Melanie aus Höchstadt (aus Sicht des Kindes geschrieben)

Ich wollte auch mal ein kurzes Feedback abgeben:

Als ich im Mai auf die Welt kam, hab ich ganz schnell mitbekommen das ich nicht alleine mit meiner Mama war. Da waren noch meine beiden "Kumpels" (Dougy und Tiffy, Dackel und Boxer)die immer sehr gut auf mich aufpassten. Die beiden waren auch immer lieb zu Mama und mir, aber wehe wenn ein anderen "Kumpel" (Hund) um die Ecke kam................dann war es ganz schön laut und Mama hatte wirklich probleme mit meinen Freunden. Manchmal wollte sie dann auch gar nicht mehr raus, aber draussen ist es einfach am schönsten. Die hat wohl gedacht wenn sie stundenlang läuft wirds irgendwann nicht mehr so laut. Da hat sie sich aber getäuscht! Es wurde immer schlimmer. Wir (Mama und ich) waren aber immer sehr gerne draussen und wollten natürlich die Kumpels nicht zuhause lassen. Dann war ich plötzlich mit vielen Menschen und Hunden draussen. Ich habe mir das alles immer mit angeschaut. Und Plötzlich gibt es nur noch sehr selten Lärm. ich glaub Mama hat sehr viel mit meinen Kumpels trainiert, aber jetzt freut sie sich das sie nicht aufgegeben hat. Und ich mich natürlich auch, was ist eine Kindheit ohne meine Kumpels?! So ich muss weiter...ich habe noch eine Schublade zum ausräumen. Danke vielmals wir bleiben dran. Melli mit Marlon und Dougy Heffernan und der dicken Tiffy

____________________________________________________________________________

Von Nicole und Günther

Guten Morgen liebes Hundeschulen-Team,

heute möchte ich auch einmal ein Feedback abgeben. Als ich mich im August letzten Jahres an euch gewandt habe, war es mit meinen Menschen ja noch ziemlich schwierig. Aber bereits seit der ersten Einzelstunde waren Fortschritte erkennbar, die mit jeder weiteren Stunde deutlich ausgebaut wurden. Egal welche Ratschläge und Tipps ihr meinen Menschen gegeben habt, sie wurden gleich umgesetzt und waren immer logisch und nachvollziehbar. Jedes einzelne Problem wurde gezielt angegangen und schrittweise behoben. Endlich hatte ich eine konsequente Führung, die ich auch brauchte. Ich konnte beim Gassi gehen auf meine Menschen schauen und wusste, sie sind der Fels in der Brandung, egal was kommt. So konnte ich auch wesentlich entspannter meine Runden ziehen. Andere Hunde waren nicht mehr so wichtig und auch mit den gefährlichen Motorrollern und Traktoren musste ich mich nicht mehr anlegen. Meine Menschen hatten alles im Griff. Ich finde es auch besonders schön, dass ich sie inzwischen beim Gassi gehen nicht mehr hinter mir her ziehen muss. Ist doch viel schöner für mich, wenn sie gemütlich neben mir her schlendern. (Okay, noch ein Stück hinter mir, aber sie schlendern schon.) Als meine Menschen dann genug gelernt hatten, durften wir in eine Gruppe und dort gefällt es mir sehr gut. Endlich kann ich mit Kumpels arbeiten und es ist doch schön zu sehen, dass auch die Menschen der anderen Hunde noch nicht perfekt sind. Ganz besonders gefällt mir die Abwechslung. Der Wechsel der Trainingsorte ist toll, so lerne ich viele neue Gegenden kennen. Ob Wald, Wiese oder Stadt, alles ist interessant, neu und will kennengelernt werden. Auch das Übungsangebot bei den anderen Einzelstunden finde ich schön, denn so können meine Menschen das von euch Gelernte auch weiter üben und umsetzen. Außerdem habe ich so schon sehr viele tolle Freunde gefunden. Auch meine Menschen haben nette Kontakte geknüpft und wollen diese auch aufrecht erhalten. Dazu sind die vielen tollen Einzelveranstaltungen wie der Weihnachtsspaziergang mit anschließendem gemütlichen Zusammensitzen (Dass Frauchen die Tasse kaputt gemacht hat, dafür konnte ich nichts), oder jetzt erst der Faschingsspaziergang mit lustigen Übungen, ideal. Dieses ganze Gesamtpaket ist in meinen treuen, braunen Hundeaugen ein perfektes Konzept, dass ihr unbedingt beibehalten solltet. Ich freue mich schon auf weitere Gruppenstunden, viele tolle Veranstaltungen und natürlich die lustigen und geselligen Stammtische.

So sage ich noch einmal DANKE, wuff, wuff, euer Ludwig (mit Günther und Nicole)  

________________________________________________________________________

Von Siggi und Helga

Sechs !!!!!! Hundeschulen hatten wir schon durch, doch helfen konnte und wollte uns scheinbar niemand. Rambo schien für alle Hundetrainer zu agressiv und viel zu kompliziert. Die Methoden waren teilweise auch sehr absurd und für uns nicht durchführbar. Wir wollten die Probleme lösen und Sie nicht umgehen. Die Agressionen von Rambo waren für uns fast nicht mehr tragbar. Hundeschule Richtungswechsel sollte unser aller letzter Versuch für ein normales Leben mit Rambo sein. Und nach nur Sechs Einzelstunden können wir  überall mit Rambo hingehen (Restaurant, Stadt, usw.). Er ist sehr vorbildlich geworden, und wir sind glücklich, stolz und unendlich Dankbar für unser Neues Leben mit Rambo.

Wir wünschen euch das noch viele unglückliche Hundebesitzer zu euch finden, und anschließend glücklich nach Hause gehen.

_________________________________________________________________________ 

Von Alena und Saphir aus Höchstadt/Aisch

 

Unser Richtungswechsel:

Wir sind noch voll dabei aber auf dem richtigen Weg.

Unser Rüde benahm sich teilweise unmöglich und fast nicht beherrschbar
bei Begegnungen mit anderen Hunden besonders Rüden. Ich bin immer Umwege
gelaufen und ausgewichen um dem Stress aus dem Weg zu gehen. Bianca und
Alex haben uns gezeigt, wie wir das Problem richtig angehen Können und
lernen den Hund zu führen. Es ist schon deutlich besser geworden und wir
üben fleißig weiter. Was 7 Jahre falsch gelaufen ist, läßt sich nicht in
4 Wochen korregieren. Toll ist es, dass zum Training immer Hunde zum
Üben da sind und man nicht hoffen muß, dass uns zufällig welche
begegnen. Auch die Bindung im Alltag ist deutlich enger geworden zu
meinem Hund und wir freuen uns auf die Gruppenstunden um alles noch
weiter zu verbessern.

Vielen Dank schon mal für alles was wir bis jetzt bei euch gelernt haben.

LG Alena

_________________________________________________________________________

Von Uschi und Vincent aus Adelsdorf

 

 Eigentlich klappt alles, aber.................... 

… eigentlich klappte nix!
 
Und nachdem der Leidensdruck immer höher wurde, da natürlich die schlechten Angewohnheiten von Pocket langsam aber zielstrebig auf Ronja abfärbten, fingen wir an, verschiedene Hundeschulen zu besichtigen.
Zwei hatten wir geschafft, bis wir durch einen mehr als glücklichen Zufall auf Bianca und Alex mit ihrer Hundeschule Richtungswechsel auf der „Grünen Meile“ in Adelsdorf gestoßen sind.
Ein kurzes Gespräch und die erste Einzelstunde war vereinbart.
Das war im Sommer 2014, seitdem arbeiten wir daran, unsere 2 Süssen gesellschaftsfähig zu machen.
Bianca ́s und Alex ́ Methoden funktionieren IMMER und machen auch noch richtig Spaß!
Durch die Einzelstunden hat man eine super individuelle Betreuung und die Gruppenstunden sind einfach nur schön, für beide - Hund(e) und Mensch(en).
Langer Rede kurzer Sinn …
Vielen Dank !
Hätten wir Euch bloß schon viel eher getroffen.
Wir können Euch nur weiter empfehlen !!!
 
Uschi & Vincent mit Ronja & Pocket
 
__________________________________________________________________________
 
Von Rita und Benny aus Hemhofen 

Im April 2014 habe ich meinen Benny, geboren auf Mallorca, bei der
Pflegefamilie abgeholt. Benny war ungefähr zwei Jahre und wurde mir als
absolut "sozialverträglich" übergeben!

Zu Hause angekommen musste ich feststellen, dass dieser Terrier (ein
lieber, anhänglicher und durchaus auch lernfähiger kleiner Kerl) sich
beim Kontakt mit Artgenossen in einen "Kampfhund" verwandelte.
Jeder Hund, egal welchen Geschlechts oder Größe, wurde schon von Weitem
aggressiv angegangen. Ein vorsichtiges "Kennenlernen", nach Hundeart,
wurde damit von vornherein unmöglich gemacht. Ich war mit den Nerven am
Ende!
Mir war klar, "ohne Hilfe konnte ich dieses Problem nicht lösen".
Nach zwei gescheiterten Versuchen in Hundeschulen, habe ich resigniert
und versucht mich damit abzufinden, dass ich einen kleinen, spanischen
"Macho" besitze, der sich nun mal nicht benehmen kann und sich
vermutlich auch nicht ändern wird bis ich "Bianka mit ihrer Saphira"
getroffen habe.

Ihre Empfehlung: "Hundeschule Richtungswechsel" - "Ein Glückstag"!

Schon bei der 1. Stunde am 30.09.2014 stellte ich fest: Bianca und Alex
gehen die Sache komplett anders an!
Die Einzelstunden waren sehr informativ und zeigten, dass doch noch eine
Veränderung möglich ist. Seitdem sind wir fleißig dabei und mein Benny
kann sich, zumindest in den Gruppen, schon "sehr gut benehmen".
Auch die Spaziergänge sind wesentlich entspannter, da wir ohne große
Probleme an anderen Hunden vorbeikommen. Der Freilauf und eventueller
Kontakt mit Artgenossen ist noch immer ein rießiges Problem aber, auch
das wird sich hoffentlich mit der Zeit noch verbessern.

Wir werden weiter machen (üben, üben, üben) und sagen DANKE, DANKE,
DANKE

_________________________________________________________________________

 

Von Nicole mit Ludwig aus Adelsdorf

Hallo! Also wenn ich so die anderen Hunde aus euren Gruppen sehe, ärgert es mich immer mehr, dass wir mit Ludwig nicht gleich bei euch gelandet sind. Da wären wir bestimmt schon fast fertig. Auf jeden Fall sind wir super zufrieden mit euch und werden euch jedem, der Hundetrainer sucht, uneingeschränkt empfehlen :-) Noch ein schönes Wochenende. LG Nicole

_________________________________________________________________________ 

Von Verena und Gismo 

Vielen Dank für die kompetente, freundliche und offene Betreuung. Ich finde Euer Konzept mit den geschlossenen Gruppen ist prima für Gismos Weiterentwicklung. Insbesondere die Einzelstunden haben uns für den Alltag viel geholfen. Die Trainingseinheiten an unterschiedlichen Orten (Weihnachtsmarkt...) machen uns sehr viel Spaß und geben viel Selbstvertrauen. Am Besten finde ich das Gismo nun auch ohne Leckerlis auf mich hört!

________________________________________________________________________

Von Fam. Mienert aus Heßdorf

Wir würden Ihnen gerne unseren Dank aussprechen. Wären wir von Anfang an zu Ihnen gekommen, hätten wir es um einiges leichter gehabt. Wir freuen uns schon auf die Weihnachtsfeier.

Ihre Fam. Mienert

_____________________________________________________________________

Von Simone, Klaus und David mit Benny aus Forchheim 

DANKE, hätten wir euch nicht gefunden, wäre Benny bereits im Tierheim. Wir kamen nicht mehr klar mit unserem pubertierenden Jungspunt. Die ganze Familie hat darunter gelitten, keiner wusste mehr ein noch aus. Nach zwei Hundeschulen waren wir kurz davor aufzugeben, bis wir Euch empfohlen bekamen. Ihr glaubt gar nicht wie froh wir sind euch gefunden zu haben. selbst das Laufen neben dem Kinderwagen klappt und wir können Benny jetzt auch überall mit hin nehmen. DANKE

Simone, Klaus und David

__________________________________________________________________________

Von Iris und Heike aus Röttenbach

Liebe Hundeschule Richtungswechsel
bevor wir Euch kennen lernten, waren wir kurz vor dem Verzweifeln. Unsere "Wauzis" tanzten uns ganz schön auf der Nase herum. Dank Eurer Hilfe haben wir schon große Forschritte erreicht, Gassi gehen wird immer entspannter und das Trainieren macht richtig Freude.
Ein ganz Herzliches Dankeschön an Euch
Jederzeit empfehlen wir Euch weiter.
Liebe Grüße
Iris und Heike mit Kira und Indra

_____________________________________________________________

Von Berthold, Petra und Happy aus Hollfeld 

Da wir keine Erfahrung mit Hunden hatten gab uns Michaela die Empfehlung uns an die Hundeschule Richtungswechsel zuwenden. Was für uns und unseren Hund Happy (11 Jahre) das Beste war. Den Happy kam erst im Frühjahr zu uns. Sie war ängstlich und hatte kein Selbstvertrauen, war ein Einzelgänger.

 

Mit viel Geduld, Ruhe und eurem Feingefühl konnten wir drei alten sehr viel lernen. Unglaublich was ihr Happy und vor allem uns beibringen konntet.

Der Name unseres Hundes Happy beschreibt unser Gefühl.

Wer eure Ausbildung nicht nutzt ist selber schuld. Macht weiter so!

 

Berthold, Petra und Happy

__________________________________________________________________

Von Heidi Strobel aus Heroldsbach

Vielen Vielen Vielen Dank, dank Ihnen kann ich mit meiner Betty wieder entspannt Spazieren gehen, und jede Hundebegegnung ist ein Spaziergang. Wir hatten nach 5 Hundetrainern eigentlich schon aufgegeben, bis uns eine Gassibekanntschaft von Ihnen erzählte. Ich hätte mir viel Stress, Ärger und Geld gespart wenn ich Sie schon früher ausfindig gemacht hätte.

Vielen Dank Heidi Strobel 

__________________________________________________________________

Von Ines aus Zeckern

 

Einfach nur Danke !__________________________________________________________

Von Hans-Peter Merx aus Hemhofen 

Hallo, wir haben am 06.07.2014 am Workshop "Leinenführung an einem Tag" teilgenommen. Finde die Idee, das Training nicht auf einem Hundeplatz abzuhalten Prima, so verbinden die Hunde das Ganze nicht mit einer bestimmten Location, sondern werden an unterschiedlichen Plätzen trainiert.

_______________________________________________________________________

 Von Luise und Jackson aus Hemhofen 

Ein großes Dankeschön an die Hundeschule Richtungswechsel. Mit viel Geduld lernen Hund und Mensch miteinander umzugehen. Es ist immer wieder ein schönes Erlebnis.

Danke Euer Jackson mit Mama Luise

________________________________________________________________________

Von Vera und Luna aus Adelsdorf

Vielen Dank für die schnelle Hilfe, nach dem Zwischenfall mit unserer Hündin Luna. Wir sind absolut happy und begeistert was mit unserer Maus noch möglich ist. Wir bleiben dran.

Herzlichst Vera mit Knautschbacke Luna

_________________________________________________________________________

Von Carina, Ricardo, Kiwi und Mango aus Fürth

Liebes Team der Hundeschule Richtungswechsel, vielen danke für die tolle Hilfe bei der Erziehung unserer Prinzessinen. Auch wir haben frustriert, wie viele andere, mehrere Hundeschulen ausprobiert bis wir auf euch gestoßen sind. Wir dachten immer wir kennen unsere Hunde bis ins kleinste Detail, doch durch euch haben wir viel über sie gelernt, was man dacht das wüsste man schon. Vieles um sie besser zu verstehen um sie so glücklicher zu machen.
Wir danken euch von Herzen für Alles!
_________________________________________________________________________
 

Von Michaela, Rocky und Ben aus Haßfurt

Ich muss euch mal ein dickes Lob aussprechen. Was ihr mit der Hundeschule bei Ben geschafft hat ist spitze. Ich hab einen super Tag mit ihm auf der CACIB in Nürnberg gehabt und mein Hund war spitze, kein bellen, kein knurren. Total entspannt in jeder Situation. Wir bleiben am Ball und können euch guten Gewissens weiter empfehlen. Ich bin unheimlich stolz und glücklich.

_________________________________________________________________________

Von Familie Breuer aus Röttenbach

Liebe Hundeschule Richtungswechsel, gerne teilen wir Ihnen unsere Meinung über Ihre Hundeschule mit. Unsere Zero und wir sind bei Ihnen in den Besten Händen. Da unsere Hündin aus der Tötungsstation kam und sehr viel Angst hatte, wussten wir nicht wie wir Sie ihr nehmen konnten. Dank Ihnen wird es immer besser. Wir hatten bisher erst vier Stunden, aber es werden sicherlich noch einige folgen. Der Erfolg nach so kurzer Zeit, spricht für Sie.

Mit freundlichen Grüßen Familie Breuer mit Zero

_________________________________________________________________________

Von Sophie, Patrick und Milo aus Nürnberg/Keidenzell

 

Milo ist seit Juli 2013 in der Hundeschule Richtungswechsel. Wir waren begeistert, wie gut der Hund einer Freundin erzogen war und wurden so auf sie Gruppe aufmerksam. Schon bevor der Welpe zu uns kam, konnten wir uns jederzeit  mit Fragen an Bianca und Alex wenden (Danke!).

Da Milo anfangs sehr ängstlich und schreckhaft war, stand die Sozialisation im Vordergrund. Danach folgten "Zurückrufen" und "Leinenführung".

Ohne Hilfe hätten wir sicherlich einiges anders bzw. falsch gemacht.

Die ersten Fortschritte zeigten sich sehr bald und motivierten uns enorm.

Es macht wirklich Spaß, die Entwicklung der Hunde zu beobachten und gemeinsam in der Gruppe zu üben.

Da die Orte und Übungen immer wieder gewechselt werden, wird es Hund und Mensch nie langweilig!

Wir können die Hundeschule Richtungswechsel nur empfehlen und kommen immer gerne!

Macht weiter so!

Patrick und Sophie

mit Milo

_________________________________________________________________________

 

Von Sylvia und Guido aus Großenseebach

Auf diesem Weg wollten wir nochmal Danke sagen, wir haben es nicht bereut, dass wir vor knapp 3 Monaten den Schritt wagten um noch eine weitere Hundeschule zu "testen". Nach 3 Hundeschulen hatten wir eigentlich schon aufgegeben, bis uns eine Freundin von euch erzählte. Wir verreinbarten einen Termin und sind seitdem hin und weg wie gut Ihr uns und unseren Benny einschätzt. Auch wenn wir nicht immer ganz so konsequent sind, kommen wir unserem Ziel immer näher.

Wau Wau Grüße Benny mit Herrchen

_________________________________________________________________________

 

 

 

 

info@hundeschule-richtungswechsel.de | Tel. 09195-9982435